Ängstliche Hunde

 

Angst ist ein Gefühl, welches sich schwer definieren lässt. Es ist eine natürliche Reaktion auf eine entweder eingetretene oder zu erwartende Bedrohung. Häufig liegt der Grund in der Vergangenheit des Hundes. Manchmal wurde schon im Welpenalter unbewusst Fehler in der Erziehung begangen, die sich über ein ganzes Hundeleben hinweg ziehen.

Wenn ein Hund ängstlich oder panisch reagiert handelt er instinktiv.

Zuerst einmal ist es also eine durchaus normale Reaktion eines Hundes, mit der er aus seiner Sicht auf eine eventuelle Gefahr reagiert. Ein erster Schritt ist es, den Hund zu beruhigen. Eine räumliche Einengung ist hierbei im höchsten maße Kontraproduktiv. Auch hat sich durch die jahrelange Erfahrung heraus gestellt, dass sich Hunde ruhiger verhalten, wenn Herrchen oder Frauchen nicht im gleichen Raum sind. Dies ist hauptsächlich durch die unbewusste Aufregung begründet, die viele Halter auf ihren Hund übertragen. Sicherlich ist ihnen das schon selbst aufgefallen: Wenn sie angespannt sind wie z.B. bei einem nächtlichen Spaziergang durch eine dunkle Gegend, überträgt sich diese Anspannung leicht auch auf ihr Haustier. So ist es auch im Hundesalon.

Ihr vierbeiniger Freund ist bei mir in den besten Händen.

Sie können getrost die Zeit im nahegelegenen Café genießen und ihr Haustier anschießend wieder abholen.


  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12


Neuigkeiten

Neue Seite Online

Wir freuen uns über die neue Internetseite, die seit heute online ist.

Terminanfrage

Termine nur nach Vereinbarung

Bitte haben Sie verständis, dass Terminvereinbarungen ausschließlich am Telefon getroffen werden. Gerne können Sie mir eine Rückrufbitte hinterlassen.

Kontakt und Anfahrt

 

Vor dem Besuch

Informationen zum Besuch bei mir

Damit ein Termin bei mir möglichst reibungslos abläuft, bitte ich Sie, einige Dinge vor dem Besuch bei mir zu beachten...

Weiterlesen